Rock den Campus – voll safe

Lieber auf Lücke lernen, als auf Lücke versichern

Das Abi in der Tasche und jetzt ab an die Uni. Damit dein Studentenleben neben BAföG-Antrag und WG-Suche möglichst easy anläuft, stellen wir dich in Sachen Versicherung erstmal auf Entspannungsmodus.

Die wichtigsten Versicherungen für deinen Start ins Studentenleben

R+V-Privathaftpflichtversicherung

Stell dir vor, du sitzt verschlafen in der Vorlesung, gähnst und kippst dabei deinen Kaffeebecher über den Laptop deines Kommilitonen – ganz großes Kino. Es kann schnell mal passieren, dass du jemand anderem unbeabsichtigt Schaden zufügst. Die R+V-Privathaftpflicht schützt dich weltweit vor den voll unangenehmen Kosten.

  • Schon ab 2,87 Euro im Monat
 
 

R+V-Berufsunfähigkeitsversicherung

Gerade erst ins Studentenleben gestartet sollst du jetzt schon über eine mögliche Berufsunfähigkeit nachdenken? Ja, unbedingt! Denn egal, welche Karriere du verfolgst, ohne Gehalt dazustehen, ist nicht so geil. Und je früher du einsteigst, desto niedriger sind später deine Kosten. Mit der R+V-Berufsunfähigkeitsversicherung genießt du vollen Versicherungsschutz ab dem ersten Tag.

  • Schon ab 30,96 Euro im Monat
 

R+V-Risiko-Unfallversicherung

Ein Unfall ist immer blöd – vor allem, wenn er dein Traumstudium und damit auch deinen Traumberuf zu Fall bringt. Neben den gesundheitlichen kommt es dann schnell auch zu finanziellen Problemen. Das muss echt nicht sein. Deshalb sind wir an deiner Seite. Mit der R+V-Risiko-Unfallversicherung minimierst du deine finanzielle Belastung nach einem Unfall.

  • Schon ab 4,82 Euro im Monat