Unsere Spendenaktion im Jubiläumsjahr

15 x 10.000,- € an karitative, kulturelle und soziale Projekte in unserer Region

Die Wurzeln unserer 150jährigen Geschichte liegen hier in Pforzheim und in unserer Region. Hier sind wir zu Hause. Gesellschaftliches Engagement und die Förderung des Wohls der Menschen in unserer Heimat sind uns wichtig und liegen uns besonders am Herzen. Deshalb unterstützen wir im Jubiläumsjahr 15 karitative, kulturelle oder soziale Projekte in unserem Geschäftsgebiet mit einer Spende in Höhe von jeweils 10.000,00 Euro. Diese Gelder kommen direkt unserer Region zu Gute, sei es zum Beispiel im Rahmen der Kinder- und Jugendarbeit, für Sport und Kultur, oder für vielfältige soziale Belange. Auf diese Weise kommen wir der Verantwortung für das Allgemeinwohl und die Gesellschaft nach.

10.000.- Euro für den Jugendgemeinderat Birkenfeld

10.000.- Euro für den Jugendgemeinderat Birkenfeld

Anlässlich der Einweihung des neuen Mehrzweckplatzes in Birkenfeld übergibt René Baum, Vorstandsmitglied der Volksbank Pforzheim, eine Spende in Höhe von 10.000 Euro an den Jugendgemeinderat Birkenfeld. Auf dem Tartanbelag können Basketball, Badminton oder Indiaca gespielt werden und Birkenfelds Bürgermeister Martin Steiner appelliert den Platz fleißig zu nutzen.

„Wir freuen uns den Bau des Platzes mit einer Spende zu unterstützen und damit den Menschen in unserem Geschäftsgebiet auch etwas zurückgeben zu können“, betont René Baum, Vorstandsmitglied der Volksbank Pforzheim

Spendenübergabe der Volksbank Pforzheim an den Jugendgemeinderat Birkenfeld
Auf dem Bild von links nach rechts: Katja Comak (Filialleiterin Volksbank Pforzheim), Rüdiger Weinbrecht (Ortsbaumeister Birkenfeld), Martin Steiner (Bürgermeister Birkenfeld), Benedikt Hof (Jugendgemeinderat Birkenfeld), René Baum (Vorstandsmitglied der Volksbank Pforzheim), Amelie Ricker (Jugendgemeinderat Birkenfeld), Volker Boden (Architekt), Daniela Veile (Regionalleiterin Volksbank Pforzheim)
10.000.- Euro für das Bürgerhaus Regenbogen Ispringen e.V.

10.000.- Euro für das Bürgerhaus Regenbogen Ispringen e.V.

Im Rahmen der „Ispringer Bauernhocketse“ Ende September überreicht Jürgen Zachmann, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Pforzheim eG, anlässlich des 150- jährigen Jubiläums der Volksbank Pforzheim eine Spende in Höhe von 10.000 Euro an das Bürgerhaus Regenbogen e.V. Das Bürgerhaus in Ispringen ist in seiner Vielfalt ein Treffpunkt für Bürger aller Altersgruppen und lädt mit zahlreichen Projekten wie zum Beispiele das offene Singen, Pfadfindergruppen, Kochprojekte, Seniorengruppen und vielen mehr, zum Mitmachen ein.

„Sie fördern aktiv ein positives, soziales Miteinander durch die vielfältigen Angebote und leisten einen entscheidenden Beitrag für das Wohlbefinden der Bürgerinnen und Bürger in Ispringen,“ sagt Jürgen Zachmann, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Pforzheim.

Spendenübergabe der Volksbank Pforzheim an das Bürgerhaus Regenbogen Ispringen e.V.
Auf dem Bild von links nach rechts: Jürgen Zachmann (Vorstandsvorsitzender der Volksbank Pforzheim eG), Jürgen Zeilmeier (Bürgermeister Ispringen) Heide Ebel (2. Vorsitzende Bürgerhaus Regenbogen), Karl-Ulrich Bürkle (1. Vorsitzender Bürgerhaus Regenbogen), Norbert Oelke (Schatzmeister Bürgerhaus Regenbogen), Reinhold Baral (Regionalleiter Volksbank Pforzheim)
10.000.- Euro für das Familientreff Karussell e.V.

10.000.- Euro für das Familientreff Karussell e.V.

Über eine Spende in Höhe von 10.000 Euro freut sich im Jubiläumsjahr auch der Verein Familientreff Karussell e.V. Der Familientreff Karussell ist ein Treffpunkt für alle Familien und Kinder zum gegenseitigen Austausch, Kennenlernen und Rat suchen – egal von welcher Nationalität oder sozialen Lage.

Als lokales Projekt haben Sie mittlerweile ein buntes und etabliertes Angebot für Jung und Alt auf die Beine gestellt. „Dank an alle, die sich tatkräftig im Verein engagieren und sich für soziale Belange einsetzen. Soziales Engagement ist für die „Gesundheit“ einer Gesellschaft wichtig und verdient hohen Stellenwert – deswegen auch unser finanzieller Beitrag,“ sagt René Baum, Vorstandsmitglied der Volksbank Pforzheim.

Die Spende wurde im Rahmen des "Räuberbergfestes" am 30. September auf dem Räuberberg Spielplatz im Kurpark Bad Wildbad überreicht. „Mit einem Großteil der Geldspende werden wir das Freizeit-Angebot ausbauen und weitere Spielgeräte für den Räuberberg-Spielplatz anschaffen“, so Frau Jahn-Zöhrens, Vorsitzende des Vereins.

Spendenübergabe der Volksbank Pforzheim an das Familientreff Karussell e.V.
Auf dem Bild von links nach rechts: Vorstand des Familientreff Karussell e.V.: Chris Schreiber, Tina Roller, Lilly Brose mit Pearl, Conny Kiefer, Ursula Jahn-Zöhrens. René Baum, Vorstandsmitglied der Volksbank Pforzheim eG, Ute Kern, Privatkundenberaterin der Volksbank Pforzheim eG, Daniela Veile, Regionalleiterin der Volksbank Pforzheim eG, Michaela Mack, Vorstand des Familientreff Karussell e.V.
10.000.- Euro für den Kinderschutzbund Pforzheim Enzkreis e.V

10.000.- Euro für den Kinderschutzbund Pforzheim Enzkreis e.V

René Baum, Vorstandsmitglied der Volksbank Pforzheim übergibt dem Kinderschutzbund Pforzheim Enzkreis e.V. eine Jubiläumsspende in Höhe von 10.000 Euro. Die Geschäftsführerin des Kinderschutzbunds, Frau Doris Möller-Espe, hat den Spendenscheck symbolisch am Weltkindertag den 20. September 2018 – „für uns der höchste Feiertag“, sagt Frau Möller-Espe, entgegengenommen. Das Spendengeld wird zum Großteil für die kindgerechte Gestaltung der Außenanlagen mit Sand- und Kletterbereichen verwendet.

Spendenübergabe der Volksbank Pforzheim an den Kinderschutzbund Pforzheim Enzkreis e.V
Auf dem Bild von links nach rechts: René Baum (Vorstandsmitglied Volksbank Pforzheim eG) und Frau Doris Möller-Espe (Geschäftsführerin Kinderschutzbund Pforzheim Enzkreis e.V.)
10.000.- Euro für das Tierheim Pforzheim e.V.

10.000.- Euro für das Tierheim Pforzheim e.V.

Mitte September übergibt die Volksbank Pforzheim im Rahmen des Sommerfestes im Tierheim Pforzheim eine Jubiläumsspende in Höhe von 10.000 Euro. Das Geld soll unter anderem für die geplante Quarantäne-Station verwendet werden um die Versorgung der Tiere noch besser zu gestalten. „Die neue Station wird es möglich machen, neu ankommende Tiere räumlich getrennt von den anderen unterzubringen. Das ist wichtig, denn manche Neuankömmlinge sind krank oder in schlechter Verfassung,“ erklärte der Vorsitzende des Tierschutzvereins, René Maier-Stadtaus.

Jürgen Zachman, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Pforzheim, bedankt sich bei den Mitarbeitern des Tierheims. „Sie geben den Tieren zumindest ein vorübergehendes Zuhause, kümmern sich liebevoll um die Verpflegung und bei Bedarf medizinische Versorgung und vermitteln die Tiere wieder in möglichst gute Hände. Ich freue mich, dass das Tierheim von unserer Mitarbeiterschaft als Spendenempfänger gewählt wurde.“

Spendenübergabe der Volksbank Pforzheim an das Tierheim Pforzheim e.V.
Auf dem Bild von links nach rechts: Elke Gaus (Volksbank Pforzheim), Sabine Schmidt (Tierheim Pforzheim), Kristin Hinze (Tierheim Pforzheim), Jürgen Zachmann (Vorstandsvorsitzender Volksbank Pforzheim eG), Susanne Fuchs (Tierheim Pforzheim), Bettina Dittler (Tierheim Pforzheim), René Maier-Stadtaus (Tierheim Pforzheim) und Hündin Hera.
10.000.- Euro für Menschen helfen Menschen Schömberg e.V.

10.000.- Euro für Menschen helfen Menschen Schömberg e.V.

Im Rahmen des Lindenplatzfestes in Schömberg übergibt die Volksbank Pforzheim die neunte Jubiläumsspende an Menschen helfen Menschen Schömberg e.V. in Höhe von 10.000 Euro. Die Spende wird für das generationsübergreifende Singprojekt des Vereins zum Einsatz kommen. Unter der fachlichen Leitung von Miriam Kurrle, Gesangspädagogin, Sopranistin und Chorleiterin werden Kinder ab dem Grundschulalter, Jugendliche, Erwachsene und Großeltern eingeladen miteinander zu singen.

„In unserem Jubiläumsjahr werden wir 15 Mal diesen Betrag an Organisationen im gesamten Geschäftsgebiet spenden, um besonderen gesellschaftlichen, sportlichen oder kulturellen Einsatz auszuzeichnen. Der Schömberger Verein, der Menschen jeden Alters, jeder Herkunft und jeden Glaubens hilft, generationenübergreifende Projekte auf die Beine zu stellen, war dabei von Anfang an gesetzt“, sagt René Baum Vorstandsmitglied Volksbank Pforzheim eG.

Spendenübergabe der Volksbank Pforzheim an Menschen helfen Menschen Schömberg e.V.
Auf dem Bild von links nach rechts: Matthias Leyn (Bürgermeister Schömberg), Josef Schreiner (Filialleiter Volksbank Pforzheim eG) Ingrid Scheerer, René Baum (Vorstandsmitglied Volksbank Pforzheim eG), Heinz Rühle (Filialleiter Volksbank Pforzheim eG), Salome, Sina, Jona und Jule mit Miriam Kurrle (Gesangspädagogin und Chorleiterin), Martin Wurster (1. Vorsitzender Menschen helfen Menschen e.V.), Thomas Burkhardt (2. Vorsitzender Menschen helfen Menschen e.V.), Ester Worthmann, (Menschen helfen Menschen e.V.)
10.000.- Euro für das Kulturhaus Osterfeld e.V.

10.000.- Euro für das Kulturhaus Osterfeld e.V.

Zu den 15 Spendenempfängern im Jubiläumsjahr zählt auch das Kulturhaus Osterfeld e.V. Der Spendenbetrag in Höhe von 10.000 wird für das 20. Pforzheimer Musik- und Theater Festival „Sommersprossen“ 2018 eingesetzt.

Das Festival verwandelt vom 26. – 28. Juli 2018 Pforzheims Straßen und Plätze in eine große Bühne unter freiem Himmel. „Uns ist es wichtig, dass die Spendengelder direkt unserer Region zu Gute kommen, sei es zum Beispiel im Rahmen der Kinder- und Jugendarbeit, für Sport und Kultur, oder für vielfältige soziale Belange. Auf diese Weise kommen wir der Verantwortung für das Allgemeinwohl und die Gesellschaft nach“, sagt Jürgen Zachmann.

Spendenübergabe der Volksbank Pforzheim an das Kulturhaus Osterfeld e.V.
Auf dem Bild von links nach rechts: Petra Keiderling-Schlegel, Finanzvorstand Kulturhaus Osterfeld e.V., Sina Dornbach Marketingleitung, Volksbank Pforzheim eG, Jürgen Zachmann, Vorstandsvorsitzender Volksbank Pforzheim eG, Maria Ochs, Kulturhaus Osterfeld e.V., Reinhard Kölmel, Vorstandsvorsitzender Kulturhaus Osterfeld e.V.
Je 10.000.- Euro für die Lebenshilfe Pforzheim und den Förderverein Pforzheimer Tafel e.V.

Je 10.000.- Euro für die Lebenshilfe Pforzheim und den Förderverein Pforzheimer Tafel e.V.

Über eine Spende in Höhe von je 10.000 Euro freuen sich der Förderverein Pforzheimer Tafel e.V. und die Lebenshilfe Pforzheim Enzkreis e.V. Im Rahmen des Jubiläums-Betriebsfestes der Volksbank Pforzheim am Samstag, 9. Juni 2018 überreicht Jürgen Zachmann, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Pforzheim eG, im Gasometer Pforzheim die Spenden. „Die Wurzeln unserer 150jährigen Geschichte liegen hier in Pforzheim und in unserer Region. Daher liegt uns das gesellschaftliche Engagement und die Förderung des Wohls der Menschen in unserer Heimat besonders am Herzen“, sagt Jürgen Zachmann.

In einem Abstimmungsverfahren konnten auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbank Pforzheim mitentschieden, welche 15 karitative, kulturelle oder soziale Projekte im Jubiläumsjahr mit einer Spende in Höhe von jeweils 10.000 Euro unterstützt werden.  

Spendenübergabe der Volksbank Pforzheim an Lebenshilfe Pforzheim und Förderverein Pforzheimer Tafel e.V.
Auf dem Bild von links nach rechts: Anke Laschet, Förderverein Pforzheimer Tafel e.V., Jürgen Zachmann Vorstandsvorsitzender Volksbank Pforzheim eG, Elke Gellert, Betriebsratsvorsitzende Volksbank Pforzheim eG, Oliver Keppler, Geschäftsführer der Lebenshilfe Pforzheim Enzkreis e.V.
10.000.- Euro für die ChorAkademie Pforzheim

10.000.- Euro für die ChorAkademie Pforzheim

Über eine Spende in Höhe von 10.000 Euro freut sich die ChorAkademie Pforzheim. Im Rahmen der Vertreterversammlung am Mittwoch, 16. Mai 2018 überreicht Jürgen Zachmann, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Pforzheim eG, die Spende.

„Wir wollen Mitgliedern und den Menschen in Pforzheim und dem Enzkreis auch etwas zurückgeben“, betont Jürgen Zachmann im Blick auf die Erfolgsbeteiligung und die Spenden für soziale Zwecke in Höhe von insgesamt ca. zwei Millionen Euro.

Spendenübergabe der Volksbank Pforzheim an die ChorAkademie Pforzheim
Auf dem Bild von links nach rechts: Salome Tendies, künstlerische Leitung ChorakAdemie, Achim Bürk, 2. Vorstand der ChorAkademie, Sängerinnen und Sänger der ChorAkademie, Jürgen Zachmann Vorstandsvorsitzender Volksbank Pforzheim eG
10.000.- Euro für den Wildpark Pforzheim

10.000.- Euro für den Wildpark Pforzheim

Im Rahmen des Festaktes zum 50-jährigen Jubiläum des Wildpark Pforzheims am Sonntag, 22. April 2018 überreichen Fritz Schäfer und René Baum, Vorstandsmitglieder der Volksbank Pforzheim eG, eine Spende in Höhe von 10.000 Euro an den Förderverein Wildpark e.V.

„Wir brauchen jeden Euro für das, was wir vorhaben“, sagt Jan Lauer vom Wildpark-Förderverein. Wir freuen uns den Wildpark zu unterstützten, damit er weiterhin nachhaltig für Mensch und Tier attraktiv und eintrittsfrei gestaltet werden kann.

Spendenübergabe der Volksbank Pforzheim den Wildpark Pforzheim
Auf dem Bild von links nach rechts: Viktor Fleig, Privatkundenberater der Volksbank Pforzheim eG, René Baum, Vorstandsmitglied der Volksbank Pforzheim eG, Jan Lauer, Vorstandsvorsitzender des Wildpark-Fördervereins, Christoph Meissner Vorsitzender und Schatzmeister des Wildpark-Fördervereins, Fritz Schäfer Vorstandsmitglied der Volksbank Pforzheim eG, Ralph Vögele, Filialleiter Filiale Tiergarten
10.000.- Euro für Jugendwerk und Jugendmusikschule Neuenbürg

10.000.- Euro für Jugendwerk und Jugendmusikschule Neuenbürg

m Rahmen der Filialneueröffnung am Samstag, 10. März 2018 der Volksbank-Filiale in Neuenbürg überreichte René Baum, Vorstandsmitglied der Volksbank Pforzheim eG, eine Spende in Höhe von 10.000 Euro an Vereine in der Region.

Das Evangelische Jugendwerk und die Jugendmusikschule Neuenbürg freuen sich über die Spende und haben sowohl für das leibliche Wohl als auch das musikalische Rahmenprogramm bei der Eröffnungsfeier beigetragen.

Wir freuen uns sehr, die beiden Vereine bei ihrer wichtigen Arbeit unterstützen zu können.

Spendenübergabe der Volksbank Pforzheim das Jugenwerk und Jugendmusikschule Neuenbürg
10.000.- Euro für die Lebenshilfe Vaihingen-Mühlacker

10.000.- Euro für die Lebenshilfe Vaihingen-Mühlacker

Im Rahmen der Ausstellungseröffnung „150 Jahre lebendige Geschichte“ am Dienstag, 27. Februar 2018 in der Volksbank-Filiale in Mühlacker überreichte Fritz Schäfer, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Volksbank Pforzheim eG, einen symbolischen Scheck in Höhe von 10.000,- Euro an die Lebenshilfe Vaihingen-Mühlacker.

„Eine so große Spende ist außergewöhnlich“, bedankt sich Sandra Sailer, Geschäftsführerin der Lebenshilfe Vaihingen-Mühlacker, bei der Volksbank Pforzheim. „Sie hilft uns bei unserem Vorhaben in Mühlacker eine neue Einrichtung für Menschen mit Behinderung zu errichten.“

Bei dieser wichtigen Arbeit unterstützt die Volksbank Pforzheim eG die Lebenshilfe Vaihingen-Mühlacker gerne.

Spendenübergabe der Volksbank Pforzheim an Lebenshilfe Vaihingen-Mühlacker
10.000,- Euro für die Sterneninsel

10.000.- Euro für die Sterneninsel

Die erste Spende in unserem Jubiläumsjahr überreichten wir im Rahmen unserer Jubiläumsfeier an den Kinder- und Jugendhospizdienst Sterneninsel.

Der Hospizdienst Sterneninsel betreut und begleitet Familien nach der Diagnose einer schweren und unheilbaren Erkrankung eines Kindes, aber auch nach einem einschneidenden Ereignis, wie Krankheit oder Tod eines Elternteils. Viele Familien müssen oft jahrelang mit dem Wissen leben, dass das kranke Kind oder der kranke Jugendliche niemals erwachsen wird. Neben einer sehr großen psychischen Belastung muss die Familie den Alltag organisieren, der in der Regal von den Bedürfnissen des Kranken bestimmt wird.

Bei dieser wichtigen Arbeit unterstützen wir die Sterneninsel mit einer Spende von 10.000.- Euro.

Spendenübergabe der Volksbank Pforzheim an die Sterneninsel Pforzheim